Tool linking:
kombinieren sie ihre systeme für Eine übergreifende unternehmens-
steuerung

xax TOOL LINKING

Kombinieren Sie Business Intelligence-, Corporate Performance Management- und weitere Spezial-Werkzeuge ihrer Fachbereiche für eine übergreifende Unternehmenssteuerung

Es gibt eine Vielzahl an BI- und CPM-Lösungen am Markt – Etablierte Werkzeuge, neue, innovative Lösungen, umfassende „Alleskönner“ und besonders spezialisierte Tools.
Viele Fachabteilungen, wie z.B. Finanzen, Controlling, Human Relations, Vertrieb oder Produktion nutzen bereits diese spezialisierten Lösungen – allerdings völlig autark, jeder für sich.

Ziel unseres xax TOOL LINKINGs ist die übergreifende Unternehmenssteuerung und die dafür notwendige Kombination Ihrer Systeme zur Aggregation der Zahlen und Daten in aussagkräftigen Management-Dashboards mit konsistenten Unternehmens-KPIs.

Mit unserem TOOL LINKING-Ansatz kombinieren wir die Vorteile und Funktionen unterschiedlicher Lösungen für Sie, und ermöglichen die bestmögliche Umsetzung Ihrer Anforderungen.

Ihre Vorteile des xax TOOL LINKINGs:

  • Volle Ausschöpfung der Vorteile und Spezialisierungen Ihrer Lösungen in den Fachbereichen
  • Aggregierte Zahlen in Form von validen Management-Dashboards für die übergreifende Unternehmenssteuerung
  • Datensilos aufbrechen und bisher autarke Lösungen kombinieren
  • Eine integrierte und aufeinander abgestimmte BI-Architektur
  • Verlässliche Datenqualität und Datenwahrheit

xax TOOL LINKING bietet Ihnen Vorteile, wenn:

  • Ihre Fachbereichsanforderungen u.a. aus FI, CO, HR, Produktion, Vertrieb den Einsatz von „Speziallösungen“ erfordern und Notwendigkeit für 2 oder mehr Lösungen besteht: Best of Breed.
  • Sie bereits eine Finanzplanungslösung (LucaNet, IDL, CP, HFM, SAP BCS, …) für GuV, Bilanz, Cashflow und legale Konsolidierung einsetzen und diese mit einer operativen BI- und/oder CPM-Lösung für Umsatz-/Absatz-Planung, Personal-Planung, Investitions-Planung u.a. kombinieren möchten.
  • Sie bereits eine BI-Lösung für Controlling, Vertrieb, Produktion, Personal u.a. einsetzen und diese mit einer Finanzplanungs- und/oder Konsolidierungslösung kombinieren möchten.
  • Sie bereits mehrere BI-, CPM- oder Spezialwerkzeuge in Ihren Fachbereichen einsetzen, die Lösungen aber nur parallel und voneinander getrennt nutzen, ohne jegliche Aggregation der Zahlen und Daten.

Worauf warten Sie?
Erhalten Sie ab sofort mit dem xax TOOL LINKING den vollen Mehrwert Ihrer Best-of-Breed-Fachbereichslösungen mit dem Ziel einer integrierten BI- und Datenlandschaft für Ihre übergreifende Unternehmenssteuerung.

Sprechen Sie uns an: Gerne erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam eine passende, zukünftige BI-Architektur und „verlinken“ Ihre Lösungen.

Nur für kurze Zeit:
Unser kostenfreier Anforderungs- und Konzeptionsworkshop für Sie. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.