Datenschutzerklärung

xax managing data & information GmbH
Wilhelm-Herbst-Straße 10
28359 Bremen

Datenschutzkoordinator:
Tobias Hennig
Fon: +49 421 – 63919-313
Mail: tobias.hennig@xax.de

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuches auf dieser Seite ist uns ein wichtiges Anliegen.
Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften erfasst, verarbeitet und geschützt.
Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf dieser Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungsdaten
Diese Webseite benutzt den Webanalysedienst Analytics der Google Inc. („Google“).
Dieser Analysedienst verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung dieser Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieser Webseite auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Googles Webanalysedienst Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Googles Analytics um den technischen Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der WiredMinds (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und –speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Sie können der Nutzung Ihrer Besuchs-Daten jederzeit widersprechen: Vom Website-Tracking ausschließen

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben (beispielsweise im Zuge einer Anmeldung oder Kommentierung), verwenden wir diese nur für die organisatorische, technische und inhaltliche Abwicklung, zur Beantwortung Ihrer Anfragen und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke einer Vertragsabwicklung mit Ihrer Zustimmung erfolgt, zum Betrieb dieser Seite erforderlich ist (bspw. gravatar.com) oder im Rahmen einer Anordnung einer im Sinne des Gesetzes berechtigten Stelle erforderlich wird.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit schriftlich zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird.

Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Ebenso können Sie die Löschung Ihrer Daten schriftlich oder per eMail jederzeit beantragen. Wenden Sie sich dazu bitte an unseren Datenschutzkoordinator:

xax managing data & information GmbH
Tobias Hennig
Wilhelm-Herbst-Straße 10
28359 Bremen

Fon: +49 421 – 63919-313
Mail: tobias.hennig@xax.de

Löschungsvorbehalt
Wir behalten uns vor, zur Aufrechterhaltung der Funktionalität oder zur Wahrung der von uns für diese Seite vorgesehenen Intention oder im Falle von anzunehmenden oder bereits eingetretenen Verstößen gegen Sitte, Moral oder geltendes Recht Daten – dazu gehören insbesondere Kommentare oder veröffentlichte Artikel – ohne Rückfrage und nach eigenem Ermessen zu löschen.