Qlik Sense Cloud Business bietet webbasierten, unmittelbaren Zugriff auf Visual Analytics

  • Mit dem Software-as-a-Service (SaaS) Angebot von Qlik können kleine und mittlere Unternehmen und Teams schnelleren Time-to-Value erzielen
  • Qlik Sende Cloud Business bietet Skalierbarkeit und Performance der bewährten Qlik Visual Analytics-Plattform in der Cloud-Umgebung

Qlik Sense® Cloud Business, die SaaS-basierte Visual Analytics-Lösung von Qlik®, ist ab sofort für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Gruppen und Teams verfügbar, um Datenanalysen und -visualisierungen zu erstellen, zu verwalten und in der Cloud zu teilen. Auf Grundlage der patentierten QIX Associative Indexing Engine bietet Qlik Sense Cloud Business die Skalierbarkeit und Performance der bewährten Qlik Visual Analytics-Plattform in einer kompletten Cloud-Umgebung. Ein flexibles, kostengünstiges monatliches Abonnementmodell erleichtert den Einstieg in Business Intelligence. Kunden profitieren nun umgehend und ohne langfristige Investitionskosten von einer effizienten Administration und dem vollständig webbasierten Anwendererlebnis von Qlik Sense Cloud Business.

„Unternehmen oder auch nur verschiedene Teams arbeiten zunehmend von verschiedenen Orten und Umgebungen aus. Die Möglichkeit, weltweit und unabhängig vom Endgerät konsistent zusammen zu arbeiten, erlaubt Teams eine schnelle und nahtlose Kooperation. Steigende Anforderungen verdrängen monolithische Stack-Lösungen. Qlik stellt daher eine für die Cloud entworfene Microservices-Plattform zur Verfügung“, erklärt Anthony Deighton, Qlik CTO und SVP Products. „Wir haben anwendergesteuerte Self-Service-BI als Kategorie etabliert und bauen jetzt den Markt weiter aus – durch eine erweiterbare Cloud-Plattform, die für Unternehmen aller Größen das Herzstück ihrer Analytics-Strategie darstellen kann.“

Neue Einsichten für datengetriebene Unternehmen – als reine Cloud-Lösung
Qlik Sense Cloud Business erweitert mit Drag-and-Drop-Oberfläche sowie innovativen Visualisierungen die Möglichkeiten datengetriebener Erkenntnisse: für Einzelanwender sowie Teams in Organisationen aller Größe. Das intuitive Design ermöglicht es, auch ohne umfassendes technisches Vorwissen schnell und einfach große Datenmengen in aussagekräftigen Applikationen umzuwandeln, sie zu analysieren und zu verwalten. Durch das responsive Design passt sich die Analyse-Oberfläche von Qlik Sense Cloud Business jedem Gerät unabhängig von dessen Format an und erlaubt auch Analysen unterwegs – samt Touch-, Drill- und Interaktions-Features. Da die neue Lösung vollständig webbasiert ist, können Anwender ohne technische Hürden umgehend starten. Zudem sind die Daten und Anwendungen weltweit immer verfügbar.

Die Funktion „One-Click-Sharing“ ermöglicht außerdem die gemeinsame Nutzung von Apps und neuen Erkenntnissen sowohl innerhalb als auch außerhalb der eigenen Organisation. Das steigert den Nutzwert von Daten und beschleunigt die Entscheidungsfindung.

Mit visueller Datenpreparation können Anwender viele Datensätze aus unterschiedlichen Quellen kombinieren und in Beziehung zueinander setzen, um schnell tiefgreifende und interaktive Anwendungen zu bauen, die die ganze Geschichte hinter den Daten zeigen. Der assoziative Ansatz von Qlik befähigt die Anwender, alle möglichen Querverbindungen zu untersuchen, die in ihren Daten stecken.

Governed Collaboration sorgt schneller für mehr Wert
Qlik Sense Cloud Business umfasst weitreichende Governance-Funktionen, um auch für Gruppen die Bereitstellung und Verwaltung von Analytics-Anwendungen zu gewährleisten, wie etwa:

  • einen Gruppenarbeitsbereich für die gemeinsame Erstellung und Bearbeitung von Gruppeninhalten und Apps, um die Zusammenarbeit zu verbessern, ohne die Flexibilität einzuschränken.
  • einen Gruppendatenraum für die Bereitstellung von Daten, die wiederverwendbar und konsistent sind. Dies vereinfacht und beschleunigt die zukünftige Erstellung oder Pflege von Apps, wenn sich Geschäftsanforderungen weiterentwickeln.
  • gemeinsame Gruppennetzwerke, in denen freigegebene Netzwerke oder Streams verwaltet werden und denen Anwender einfach folgen können. So lässt sich steuern, wer Zugang zu welchen Apps und Inhalten hat.

In diesem Cloud-basierten Modell können Unternehmen jederzeit neue Benutzer und Apps hinzufügen, wenn sich die Anforderungen ändern. Qlik Sense Cloud Business erfüllt branchenführende Sicherheitsstandards, sämtliche Upgrades und Infrastrukturanforderungen werden von Qlik verwaltet.

Preise und Verfügbarkeit
Mehr als 100.000 Anwender visualisieren Daten mit Qlik Sense® Cloud. Qlik Sense Cloud Business ist ab sofort für 25 US-Dollar pro Benutzer und Monat verfügbar. Weitere Informationen über Qlik Sense Cloud-Angebote unter: http://qlik.com/cloud.

Über Qlik
Qlik (NASDAQ: Qlik) ist führender Anbieter von Visual Analytics. Das Produktportfolio reicht von Reporting und Self-Service Visual Analytics bis zu Guided sowie Embedded Analytics für kundenspezifische Analysen. Rund 40.000 Kunden verlassen sich auf Qlik-Lösungen, um mehr Bedeutung aus ihren Informationen von verschiedenen Datenquellen zu gewinnen. Dabei erkunden sie mit den Qlik-Lösungen die verborgenen Beziehungen zwischen den Daten, die wiederum zu wertvollen Einsichten und zu guten Ideen führen. Qlik mit Hauptsitz in Radnor, Pennsylvania, hat weltweite Büros sowie mehr als 1.700 Partner in über 100 Ländern.

Neueste Informationen rund um Qlik für die DACH-Region finden Sie auch auf Twitter sowie auf YouTube oder Sie abonnieren die Neuigkeiten auf XING.

(Quelle: Qlik.de)