bild
Translate

LucaNet weitet Geschäftsbeziehung in den Mittleren Osten aus

6. April 2017

  • Vertriebspartnerschaft mit Foresee Solutions
  • Ausweitung auf den mittleren Osten/in die MENA-Region
LucaNet, Anbieter von Software und Beratung im Bereich Corporate Performance Management, ist mit Foresee Solutions eine Vertriebspartnerschaft für den Mittleren Osten eingegangen. Damit setzt das Berliner Unternehmen erstmalig seinen Fuß in die MENA-Region. MENA steht für Mittlerer Osten und Nordafrika und umfasst 19 Länder, darunter Dubai, Kuwait, Iran, Irak. Mit Foresee Solutions, einem in Dubai ansässigen Beratungshaus für Unternehmenslösungen im Bereich ERP, Business Intelligence und Corporate Performance Management, ist LucaNet nun eine Vertriebspartnerschaft für diese Region eingegangen. (mehr …)

LucaNet weiter auf Erfolgskurs – starkes Jahr 2016

30. März 2017

  • Umsatzsteigerung in 2016 von 27%
  • Eröffnung LucaNet-Office in Singapur und den USA
  LucaNet, Anbieter von Software und Beratung im Bereich Corporate Performance Management, ist auch im Geschäftsjahr 2016 dynamisch gewachsen. Das Unternehmen steigerte seinen Umsatz erneut im zweistelligen Bereich um beeindruckende 27 %. Mit der Eröffnung eigener Offices in Singapur und den USA folgt LucaNet konsequent seinen Internationalisierungsplänen und ist nun mit 13 Standorten in neun Ländern vertreten. LucaNet ist auch im Jahr 2016 mit einem Umsatzplus von 27 % erfolgreich gewachsen. Damit liegt die durchschnittliche Wachstumsrate der vergangenen zehn Jahre beständig bei rund 30 %. Zu den 270 internationalen Neukunden verschiedenster Branchen und Größenordnungen gehören Jochen Schweizer, Roland Berger, Vapiano sowie die Alibaba-Tochter Lazada und der Pharmakonzern TauRx in Singapur. (mehr …)

LucaNet und Sage – reibungslose Integration dank Technologiepartnerschaft

16. März 2017

  • Technologiepartnerschaft zwischen LucaNet und Sage
  • Globale ERP-Lösung für den Mittelstand
Die LucaNet AG, Software- und Beratungshaus für Business Intelligence im Rechnungswesen, und die Sage GmbH als einer der führenden Anbieter von Unternehmenslösungen sind eine umfassende Technologiepartnerschaft eingegangen. Diese Partnerschaft gilt zunächst für Sage X3, die globale ERP-Lösung für den Mittelstand, soll aber zügig auch auf andere Systeme ausgeweitet werden. Die Verbindung dieser beiden Systeme bietet dem Anwender ein leistungsstarkes ERP-System ergänzt durch die vielfältigen Möglichkeiten von LucaNet in den Bereichen Analyse, Reporting, Planung und der Konzernabschlusserstellung. (mehr …)

LucaNet 10 optimiert das Finanzcontrolling

9. März 2017

  • LucaNet setzt neue Standards am Markt
  • LucaNet Version 10
Die LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Financial Corporate Performance Management, hat eine neue Version ihrer Software für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse veröffentlicht. Mit LucaNet 10 bringt das Berliner Unternehmen eine automatisierte Lösung auf den Markt, die alle Abläufe im Finanzcontrolling optimiert und Finanzverantwortlichen sämtliche entscheidungsrelevanten Informationen schneller und genauer zur Verfügung stellt. Darüber hinaus beinhaltet das Release viele neue Features für die Effizienzsteigerung von Finanzprozessen. (mehr …)

LucaNet eröffnet Standort in der ASEAN-Region

21. November 2016

  • LucaNet Simply intelligentDie LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Business Intelligence im Rechnungswesen, ist seit Anfang November 2016 mit einem Office in Singapur vertreten. Der Standort in dem Inselstaat wird zudem als Basis für die gesamte ASEAN-Region dienen
Mit der Eröffnung eines eigenen Standorts in Singapur bringt LucaNet flexible Software und professionelle Beratung für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse nach Südostasien. Neben dem 2010 eröffneten Standort in Shanghai, China, hat LucaNet bereits wichtige Erfahrungen mit Kunden in Thailand, Singapur, Australien, Japan und Malaysia gesammelt.   (mehr …)

NEUE LÜNENDONK-STUDIE: MARKT FÜR BUSINESS INTELLIGENCE UND BUSINESS ANALYTICS IN DEUTSCHLAND WÄCHST WEITER

11. Oktober 2016

  • LucaNet Simply intelligentLucaNet auf Platz 2 der Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland
  • Platz 7 der umsatzstärksten Softwarehersteller
Die LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Business Intelligence im Rechnungswesen, ist in der aktuellen Lünendonk-Studie „Der Markt für Business Intelligence und Business Analytics in Deutschland“ auf Platz sieben im Ranking der umsatzstärksten Softwarehersteller für Business–Intelligence- und Business-Analytics-Lösungen. Die ersten fünf Plätze werden von Tochterunternehmen der großen US-amerikanischen BI-Spezialisten belegt. Damit schiebt sich das Berliner Unternehmen mit einem in Deutschland erwirtschafteten Umsatz von 13,5 Millionen Euro um fünf Plätze nach vorne. Getrieben von der Nachfrage nach Analytics-Tools und der digitalen Transformation haben die in der Marktstudie analysierten Unternehmen ihre Umsätze im Durchschnitt um 11,1 Prozent gegenüber 2014 gesteigert. LucaNet schafft sogar ein Wachstum von 30 Prozent und schiebt sich von Platz zwölf auf Platz sieben der Studie. Mit einem heimischen Umsatz von 13,5 Millionen Euro und 18,5 Millionen Euro global schafft das Unternehmen damit den Sprung unter die Top 10 der umsatzstärksten Softwarehersteller in Deutschland. Hervorzuheben dabei ist, dass die ersten fünf Plätze allesamt von Tochterunternehmen großer US-amerikanischer BI-Spezialisten belegt werden. (mehr …)

LucaNet und proALPHA gehen Technologiepartnerschaft ein

25. April 2016

 

  • LucanetHerzstück dieser Kooperation ist die Schnittstelle zwischen beiden Systemen, welche einen Datenaustausch auf Basis von Webservices ermöglicht
  • Durch den Einsatz beider Systeme schafft der Anwender somit eine Gesamtlösung, die nicht nur alle Aspekte eines Finanzcontrollings abdeckt
Die LucaNet AG, Software- und Beratungshaus für Business Intelligence im Rechnungswesen, und der ERP-Anbieter proALPHA sind eine umfassende Technologiepartnerschaft eingegangen. Durch den Einsatz beider Systeme kombiniert der Anwender die leistungsstarke ERP-Lösung von proALPHA mit den vielfältigen Möglichkeiten von LucaNet in den Bereichen Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse. (mehr …)

LucaNet weiter auf Erfolgskurs – Starkes Jahr 2015

16. März 2016

  • LucanetDer Wachstumsimpuls verteilt sich auf die drei Bereiche Beratung, Bestandskundengeschäft und Neukundengewinnung
  • Auch hinsichtlich unserer Internationalisierung und damit einhergehend der Mitarbeiterstärke haben wir uns einiges vorgenommen
Die LucaNet AG, Software- und Beratungshaus für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse, hat ihre Umsatzzahlen für das Jahr 2015 veröffentlicht. Mit einem Wachstum von 30 % liegt das Berliner Unternehmen erneut über der erwarteten Prognose. (mehr …)

Die LucaNet AG und AMANA consulting GmbH besiegeln Technologiepartnerschaft

8. März 2016

  • LucanetDas von Anfang an sehr freundliche und professionelle LucaNet-Team macht die Zusammenarbeit für uns zu einem Vergnügen
  • Die Qualität der LucaNet-Software überzeugt uns in hohem Maße
  Die LucaNet AG ist eine neue Technologiepartnerschaft mit der AMANA consulting GmbH eingegangen. Deren Disclosure-Management-Tool „SmartNotes“ stellt eine ideale Ergänzung des Produktportfolios der Softwarespezialistin für Business Intelligence im Rechnungswesen dar. (mehr …)

LucaNet-Anwendertreffen 2015 – Volle Säle, voller Erfolg

10. Dezember 2015

  • LucanetRund 330 Personen folgten der Einladung, um zu erfahren, wohin die Reise von LucaNet geht
Am 19. und 20.11.2015 fand das alljährliche Anwendertreffen der LucaNet AG – Anbieter von Software und Beratung für BI im Rechnungswesen statt. Rund 330 Personen folgten der Einladung, um zu erfahren, wohin die Reise von LucaNet geht. Neben zahlreichen Workshops und Fachvorträgen über relevante fachliche Aspekte der Rechnungslegung und des Controllings wurde auch ein internationales Kundenprojekt aus Thailand vorgestellt. (mehr …)

LucaNet macht 19 % mehr Umsatz im ersten Halbjahr

15. September 2015

  • LucaNetAuch mit der Geschäftsentwicklung der im ersten Quartal gegründeten Gesellschaften in Österreich und Frankreich ist LucaNet zufrieden
Die LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Business Intelligence im Rechnungswesen, ist erfolgreich in das Jahr 2015 gestartet. In den ersten sechs Monaten konnte das Unternehmen eine Umsatzsteigerung von 19 % verzeichnen. Auch die Neukundenzahlen schließen an das Vorjahr an. (mehr …)

LucaNet fasst erfolgreich Fuß in Großbritannien

10. September 2015

  • LucaNetEine erste Vertriebspartnerschaft wurde bereits im Juli 2015 mit dem Beratungshaus LSA Solutions eingegangen
  • Wir bekommen immer wieder von verschiedensten Seiten bestätigt, wie herausragend unsere Softwarelösungen sind
Die LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Business Intelligence im Rechnungswesen, ist seit Anfang September 2015 mit einer Gesellschaft in Großbritannien präsent. Zusätzlich zum eigenen Office bei London wird LucaNet über den Vertriebspartner LSA Solutions vertreten. Erste Kunden kommen aus der Informationstechnologie und der Tourismusbranche. (mehr …)

LucaNet erneut „Top Consultant“

29. Juni 2015

  • LucaNetBereits zum dritten Mal Gütesiegel "Top Consultant" für die Qualitäten als Managementberater erhalten
  • Kundengerechte und mittelstandsorientierte Beratungsleistung
Bestens beraten: Die LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Business Intelligence im Rechnungswesen, hat erneut das Gütesiegel „Top Consultant“ aus dem Hause compamedia erhalten. Damit wird das Berliner Unternehmen nun bereits zum dritten Mal für seine Qualitäten als Managementberater ausgezeichnet. Als Mentor des Beratervergleichs ehrte Bundespräsident a. D. Christian Wulff das Unternehmen am 26. Juni auf dem Deutschen-Mittelstands-Summit in Essen. (mehr …)

LucaNet mit neuer Ländervertretung in Österreich

3. März 2015

  • LucaNetLucaNet gründet Tochter in Wien
  • Harald Fasching neuer Geschäftsführer von LucaNet Österreich
  • Umsatzwachstum von 30 Prozent in Österreich
Die LucaNet AG, Spezialist für Business Intelligence im Rechnungswesen, ist weiter auf Expansionskurs. Seit Februar 2015 ist der Berliner Softwareanbieter für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse mit einer Tochter in Österreich vertreten. Die Umsatzzahlen der letzten Jahre und die Marktprognosen sprechen für sich. Mit einer eigenen Gesellschaft in Österreich setzt LucaNet nun verstärkt auf den österreichischen Markt und treibt zugleich die eigene Internationalisierung weiter voran. Mit der Gründung von LucaNet Schweiz im Juli 2014 und der erst vor Kurzem in Frankreich eröffneten Niederlassung bleibt das Berliner Unternehmen voll auf Expansionskurs. (mehr …)

27 Prozent mehr: LucaNet steigert erneut Umsatz und zieht positive Bilanz aus 2014

18. Februar 2015

  • LucaNetUmsatz steigt um 27 Prozent
  • Mitarbeiterzuwachs von 12 Prozent
  • 180 Neukunden
  • Neue Tochtergesellschaft in der Schweiz
Die Berliner LucaNet AG blickt zufrieden auf das Geschäftsjahr 2014 zurück. Der Spezialist für Business Intelligence im Rechnungswesen steigerte seinen Umsatz wieder im zweistelligen Bereich. Wesentlichen Anteil daran haben die 180 Neukunden. (mehr …)

LucaNet jetzt auch in Frankreich

13. Februar 2015

  • LucaNetLucaNet eröffnet Standort in Paris
  • Stéphane Pimienta ist Geschäftsführer von LucaNet Frankreich
  • Französische Unternehmen haben großen Bedarf an leistungsstarken Lösungen wie LucaNet
Die LucaNet AG, Spezialist für Business Intelligence im Rechnungswesen, treibt die Entwicklung auf internationaler Ebene voran. Mit der Eröffnung einer Niederlassung in Paris stärkt LucaNet die Präsenz auf dem französischen Markt und baut gleichzeitig das Angebot an Produkten und Dienstleistungen aus. (mehr …)

Partnerschaft hoch drei: Arcplan und LucaNet bündeln Kompetenzen bei Planung, Konsolidierung und Analyse

19. November 2014

  • LucaNetDie LucaNet-Software sei sehr einfach zu handhaben und könne auch von Mitarbeitern ohne IT-Kenntnisse bedient werden
Business-Intelligence-Experte und Konsolidierungsspezialist beschließen strategische Partnerschaft. Für Kunden erschließt sich ein einheitliches System für Planung, Budgetierung, Konsolidierung bis hin zu Reporting und Analyse. Gemeinsam zu leistungsstärkeren Lösungen, effizienteren Geschäftsprozessen und zufriedeneren Kunden kommen: arcplan und LucaNet haben eine strategische und technologische Partnerschaft vereinbart, um diese gemeinsamen Ziele zu erreichen. Der führende innovative Softwareanbieter von Business-Intelligence (BI)- und Planungslösungen arcplan sowie die Experten für Konsolidierung und Finanzplanung von LucaNet begründen eine Zusammenarbeit mit Auswirkungen in verschiedenen Partnerbereichen. (mehr …)

LUCANET AG JETZT MIT SIEGEL „SOFTWARE HOSTED IN GERMANY“

21. Oktober 2014

  • LucaNetNeues Gütesiegel richtet sich an Software-Hersteller, die per Internet nutzbare Lösungen anbieten.
  • "Software Hosted in Germany"-Siegel vom Bundesverband IT-Mittelstand
“Made in Germany” sollte eigentlich einmal minderwertige deutsche Qualität kennzeichnen. So hatten es sich die britischen Erfinder im 19. Jahrhundert gedacht. Doch das ist lange vorbei. Mittlerweile stehen diese drei Worte international für Wertarbeit und höchste Qualität. In zahlreichen Branchen genießen Produkte aus Deutschland heute einen hervorragenden Ruf. (mehr …)

LucaNet AG als „Top Consultant“ 2014/2015 ausgezeichnet

7. Oktober 2014

  • LucaNetDie Berliner LucaNet AG gehört zu den 100 besten Mittelstandsberatern in Deutschland
  • Top-Consultant-Siegel zum fünften Mal vergeben
LucaNet AG gehört zu den besten Beratern In Deutschland gibt es Tausende von Unternehmensberatern. Aber nur die 100 besten Berater dürfen das in diesem Jahr zum fünften Mal vergebene Top-Consultant-Siegel tragen. Zu ihnen gehört die Berliner LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse. Das Unternehmen hat sich dem Zertifizierungsverfahren von Prof. Dr. Dietmar Fink von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gestellt. Fink vergibt das Top-Consultant-Siegel zusammen mit der auf Benchmarkings für den Mittelstand spezialisierten compamedia GmbH. Mentor des vor fünf Jahren ins Leben gerufenen Projekts ist der frühere Bundesfinanzminister Hans Eichel. (mehr …)

Erfolgreiches erstes Halbjahr 2014: 22 % mehr Umsatz

26. August 2014

  • LucaNetDiese Zahlen bestätigen eine Langzeituntersuchung des Beratungsunternehmens Lünendonk.
In den ersten sechs Monaten dieses Jahres konnte die Berliner LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse, ihren Umsatz um 22 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum steigern. Hinzu kamen namhafte Neukunden.  (mehr …)

Lünendonk-Marktstichprobe: Langzeitanalyse zeigt sechs Anbieter mit sehr starker Performance

14. August 2014

  • LucaNetDie LucaNet AG steigerte seit 2009 ihre jährlichen Umsätze im Mittel um 19,4 Prozent
  • Der Schwerpunkt verteilt sich analog zum Vorjahr auf Mitarbeiter in der Entwicklung sowie im Marketing und Vertrieb
LucaNet gehört zu den wenigen Unternehmen, die in den vergangenen Jahren ihre Umsätze überdurchschnittlich steigern konnten. Das zeigt die im Rahmen der aktuellen Lünendonk-Marktstichprobe „Business Intelligence als Kernkompetenz“ durchgeführte Langzeitanalyse. (mehr …)

LucaNet mit neuer Ländervertretung in der Schweiz

29. Juli 2014

  • LucaNetLucaNet auf Expansionskurs: Seit Juli 2014 vertritt die LucaNet (Schweiz) AG den Berliner Anbieter von Business-Intelligence-Software in der Alpenrepublik
LucaNet wächst weiter: Seit Juli 2014 ist die Berliner LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse, mit einer eigenen Gesellschaft in der Schweiz vertreten. Geschäftsführer der neuen LucaNet (Schweiz) AG ist der erfahrene Branchenkenner Christoph Burkhardt. (mehr …)

Mangelnde Reporting Excellence bleibt kritischer Faktor bei BI-Projekten

17. Juni 2014

  • Fachabteilungen fehlt es zunehmend an BI-SpezialistenLucaNet
  • Nachfrage nach externer BI-Expertise nimmt zu
  • Trotz leistungsstarker Tools bleiben spürbare Effizienzgewinne im Management Reporting weiterhin aus
  • Thesenpapier von LucaNet und Lünendonk zum kostenfreien Download
CIOs werden in diesem Jahr ihre technologischen Schwerpunkte vor allem in Qualitäts‐ und Effizienzprojekte für Business Intelligence und Business Analytics setzen. Die Projektnachfrage kommt dabei neben dem Finanzwesen hauptsächlich aus Fachbereichen wie Marketing, Produktion, Vertrieb oder Personal, die mit Hilfe analytischer Software ihre Prozesse transparenter und effizienter gestalten sowie die Kundenansprache optimieren möchten. Hier entsteht laut Mario Zillmann, Leiter Professional Services bei Lünendonk, in der praktischen Umsetzung allerdings ein großes Spannungsfeld: „Während der Druck im Business steigt, eine Vielzahl parallel laufender BI‐Projekte rasch umzusetzen, fehlt es in den Fachbereichen und in der IT häufig an dem dafür notwendigen Personal. Deshalb sind sie in den nächsten Jahren deutlich stärker auf die Expertise externer BI‐Berater und Software‐Anbieter angewiesen.“   (mehr …)

Unternehmen sind noch nicht fit für Management Reporting der Zukunft

14. April 2014

  • LucaNetOrganisationsstrukturen und Personalmangel behindern Umsetzung von modernem Management Reporting
  • Rolle des CFO gewinnt weiter stark an Bedeutung
  • LucaNet und Lünendonk stellen neun Thesen zur Zukunft des Management Reporting auf
  • Thesenpapier ab sofort zum kostenfreien Download
Nicht nur in internationalen Konzernen, sondern gerade auch im Mittelstand nimmt das Thema Management Reporting an Fahrt auf. Dabei zeigt sich, dass neben der Finanzseite inzwischen sämtliche Leistungsbereiche des Unternehmens analysiert und durch Kennzahlen gesteuert werden. Die Chief Financial Officers (CFOs) und Reporting-Verantwortlichen wandeln sich in diesem Zuge immer mehr zu Sparringspartnern des Managements; Unternehmen  entwickeln sich langsam, aber schrittweise zu analytischen Organisationen weiter.   (mehr …)

LUCANET – 15 Jahre Kompetenz im Rechnungswesen

28. Januar 2014

  • LucaNetDie Berliner LucaNet AG feiert in diesem Jahr ihr 15-jähriges Firmenjubiläum
  • Der erfolgreiche Spezialist für Business Intelligence erreichte allein in den letzten fünf Jahren ein Wachstum von 162%.
Angefangen haben die Chefs ganz bescheiden, gemeinsam mit den ersten Mitarbeitern in einem kleinen Büro. Doch diese Zeiten sind schon lange vorbei. Denn zum 15-jährigen Firmenjubiläum kann die Berliner LucaNet AG beeindruckende Erfolge vorweisen. So sind zweistellige Umsatzzuwächse von Jahr zu Jahr für die Softwarefirma mittlerweile Alltag. Allein in den vergangenen fünf Jahren schnellte der Umsatz um exakt 162,9% nach oben. Mittlerweile hat die LucaNet AG weltweit über 1.500 Kunden und über 150 Mitarbeiter. „Gerade in den letzten Jahren hat sich LucaNet sehr gut und schnell weiter entwickelt, und im Rückblick bin ich sehr stolz darauf, was wir gemeinsam mit Mitarbeitern und Partnern erreicht haben. Das war allerdings auch viel harte Arbeit“, sagt Gründer und Vorstand Rolf-Jürgen Moll. Aufgrund des rasanten Wachstums des Unternehmens wurde der Spezialist für Konsolidierung, Finanzplanung und -controlling im vergangenen Jahr mit dem Deloitte Technology Fast 50 Award ausgezeichnet. Die Spitzenposition des Unternehmens zeigt auch die 8. Auflage der Marktstichprobe „Business Intelligence als Kernkompetenz“ des Marktanalysten Lünendonk. In dieser Studie wurde die LucaNet AG im vergangenen Jahr, neben 28 weiteren deutschen Anbietern, auf Umsatz, Mitarbeiterzahl und weitere Kennzahlen analysiert. LucaNet gehört laut dieser Studie zu den drei Business-Intelligence-Anbietern mit dem größten Umsatzwachstum. (mehr …)

LucaNet unter den Top Ten der BI-Software-Anbieter

19. Juli 2013

  • LucaNetLucaNet mit einem Umsatzwachstum von 39 % unter zehn größten BI-Anbietern Deutschland.

(Berlin, 16.07.2013) In der aktuellen BARC-Studie zum Markt für Business-Intelligence-Software 2012 schafft es LucaNet mit einem Umsatzwachstum von 39 % unter die zehn größten Anbieter Deutschlands. Die Berliner LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse, erreicht in der aktuellen BARC-Studie im Markt für Business Intelligence mit einem Umsatzwachstum von 39 % im Jahr 2012 den siebten Platz. "Wir freuen uns, dass unsere konsequente Kundenorientierung deutliche Früchte trägt. Das zeigt sich in der gestiegenen Nachfrage nach unseren Produkten und so in einem exzellenten Umsatzwachstum", sagt Dominik Duchon, Mitglied des Vorstands der LucaNet AG. BARC erfasst die Lizenz- und Wartungsumsätze für Anwenderwerkzeuge und Daten-Management-Komponenten in Deutschland im jeweiligen Kalenderjahr. Grundlage ist eine Vollerhebung anhand der Selbstauskünfte aller BARC bekannten Anbieter von BI-Lösungen sowie Schätzungen der BARC-Analysten. (mehr …)

LucaNet erhält BITMi-Gütesiegel „Software Made in Germany“

2. Juli 2013

  • LucaNetLucaNet mit BITMi-Gütesiegel ausgezeichnet: anwenderfreundlich, flexibel und kosteneffizient

(Berlin, 02.07.2013) Die Berliner LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse, ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e. V. (BITMi) mit dem Gütesiegel "Software Made in Germany" ausgezeichnet worden. Besonders hervorgehoben wurde die Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität und Kosteneffizienz der Software. Das unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) stehende Gütesiegel "Software Made in Germany" wird an Unternehmen verliehen, deren Produkte und Dienstleistungen den hohen deutschen Qualitätsstandards entsprechen. Ziel ist es, das Niveau deutscher Softwareprodukte zu unterstreichen und zu honorieren. Mit seinen umfassenden Beratungsangeboten und Softwareprodukten bietet LucaNet seit mehr als 10 Jahren mittelstandsfreundliche Lösungen für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse an. Die besondere Auszeichnung freut Vorstandsmitglied Dominik Duchon sehr. "Seit unserer Gründung 1999 haben wir kontinuierlich daran gearbeitet, unsere Produkte stetig zu verbessern und an die aktuellen Herausforderungen des Rechnungswesens anzupassen. Es ist schön, die eigene Arbeit mit einer solchen Auszeichnung gewürdigt zu sehen." (mehr …)

40 % mehr Umsatz: LucaNet steigert 2012 das Vorjahresergebnis

22. Januar 2013

  • LucaNetkräftiges Umsatzwachstum für LucaNet
  • namenhafte Neukunden gewonnen
Die Berliner LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse, hat 2012 mit einer Steigerung von 40% erneut ein kräftiges Umsatzwachstum erzielt. Insbesondere die über 150 Neukunden haben zu dieser Entwicklung beigetragen. (mehr …)

Keine Angst vor der E-Bilanz

19. September 2012

LucaNetLucaNet stellt umfangreiches Software- und Beratungspaket vor. Die LucaNet AG, führender Anbieter von Software für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse, hat ein innovatives Software-Tool zur Erstellung und Übermittlung der E-Bilanz entwickelt. Speziell geschulte Berater unterstützen auch fachlich bei der Erstellung sowie bei der Übermittlung der E-Bilanz an die Finanzbehörden. (mehr …)

Lünendonk Marktstichprobe 2012: Kein Ende in Sicht für den BI-Markt

6. September 2012

LucaNetHeute erscheint die 7. Auflage der Marktstichprobe „Business Intelligence als Kernkompetenz“ des Marktanalysten Lünendonk. Wichtigstes Fazit der Studie, in der neben LucaNet 30 weitere deutsche BI-Anbieter in Hinblick auf Umsatz, Mitarbeiterzahl und weitere Kennzahlen analysiert wurden: Der BI-Markt in Deutschland ist kräftig gewachsen und ein Ende ist vorerst nicht in Sicht. (mehr …)

LucaNet 9.0 bietet neue Module für schnelle und sichere Prozesse im Rechnungswesen

3. September 2012

  • LucaNetDie LucaNet AG, führender Anbieter von Software für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse, hat das Release 9.0 vorgestellt.
  • In diesem Jahr liegt der Fokus vor allem auf dem neu gestalteten und erweiterten Produktportfolio.
Neben der Optimierung der Module für Planung und Konsolidierung wurden die neuen Module Group Report, Importer und E-Bilanz entwickelt: Das Modul Group Report ermöglicht eine dezentrale Erfassung und Validierung von Daten jeglicher Art, was z. B. die IC-Vorabstimmung für Konzerne erleichtert und beschleunigt. Da das Modul universell einsetzbar ist, kann es auch mit anderen Konsolidierungstools arbeiten und so die Datenqualität systemunabhängig erhöhen. Mit dem Importer bietet LucaNet den Nutzern ein zentrales Werkzeug für den Datentransfer zwischen beliebigen Systemen. Neben der Möglichkeit, individuelle Skripte zu erstellen bietet das Modul eine Vielzahl fertiger Konverter zu allen gängigen ERP- und Finanzbuchhaltungssystemen. Mit dem überarbeiteten SAP-Konverter erhalten die Nutzer nun eine generische Zugriffsmöglichkeit auf beliebige SAP-Module. Weiterhin stehen auch frei konfigurierbare Konverter zu MS Excel oder beliebigen SQL-Datenbanken zur Verfügung. Das Modul E-Bilanz schließlich ermöglicht die Erstellung und Übermittlung der E-Bilanz an die zuständigen Finanzbehörden innerhalb einer Software-Lösung. LucaNet.Financial Consolidation "Die Anforderungen an ein modernes Rechnungswesen wachsen. LucaNet wächst nicht nur mit, sondern passt sich auch strukturell an die neuen Herausforderungen an. Durch die neuartige Modulstruktur können die Unternehmen sich genau die Funktionen zusammenstellen, die für sie sinnvoll sind. So sparen sie nicht nur Geld, sondern vermeiden auch unnötige Komplexität", so Dominik Duchon, Vorstand Sales und Marketing. Rolf-Jürgen Moll, Gründer der LucaNet AG, ergänzt: "Neben den inhaltlichen Anforderungen haben sich auch die Anforderungen an die Performanz moderner Software verändert - Stichwort Big Data. LucaNet trägt diesen Anforderungen mit einer neuen In-Memory-Datenbank Rechnung, die alle Prozesse innerhalb der Software um ein Vielfaches schneller ablaufen lässt. Analysen und Auswertungen können somit innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde aktualisiert und visualisiert werden." Seit 1999 verfolgt LucaNet die Strategie eines nachhaltigen Wachstums und auf höchster Qualität ausgerichteten Entwicklung. Mit dem Release der Version 9.0 wird der Anspruch auf die Innovations- und Marktführerschaft für integrierte Software-Lösungen in den Bereichen Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse erneut untermauert. (Quelle: LucaNet) Die Software-Module von LucaNet können einzeln oder in beliebigen Kombinationen eingesetzt werden: LucaNet.Financial Consolidation - Software für legale und Management-Konsolidierung LucaNet.Planner - Software für transparente Planung und effizientes Controlling LucaNet.Kommunal - Software für den einfachen und prüfungssicheren Gesamtabschluss LucaNet.E-Bilanz - Software für sichere Erstellung und Übermittlung der E-Bilanz LucaNet.Importer - Software für schnellen Datentransfer LucaNet.Group Report - Software für effektive Erfassung und Validierung von Daten LucaNet.Equity - Software für effizientes Beteiligungscontrolling xax ist zertifizierter Premium Partner von LucaNet und unterstützt Unternehmen bei der Beratung, EValuation, Einführung und dem laufenden Betrieb von LucaNet in Rechnungswesen, Controlling und Konsolidierung. xax LucaNet Premium Partner  

Erstes Halbjahr 2012 ein voller Erfolg für LucaNet

17. Juli 2012

LucaNetNach dem bereits sehr erfolgreichen Jahr 2011 konnte die Berliner LucaNet AG diese positiven Entwicklungen im ersten Halbjahr 2012 nochmals steigern. Mit einem Umsatzwachstum von über 40 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum und der Zunahme der Auftragseingänge ist das Unternehmen überzeugt, die eigenen Jahresziele auch in 2012 zu übertreffen und damit den Anspruch auf die Innovations- und Marktführerschaft für integrierte Software-Lösungen im Bereich Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse zu untermauern. [caption id="attachment_3401" align="alignnone" width="540"]LucaNet World Konzernkonsolidierung (Quelle: LucaNet) LucaNet World Konzernkonsolidierung (Quelle: LucaNet)[/caption]   Unter den bisher über 70 Neukunden finden sich Unternehmen wie Westfleisch eG, STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH und die Wiener Börse AG. Aber nicht nur die Zahlen sorgen für gute Stimmung innerhalb der Geschäftsführung. "Es ist schön zu sehen, dass sich unsere Strategie des nachhaltigen Wachstums und der auf höchste Qualität ausgerichteten Entwicklung auch 2012 bezahlt macht. Neben der erneuten Steigerung des Umsatzes und der Auftragseingänge freue ich mich auch besonders über Auszeichnungen wie den Innovationspreis IT, den die LucaNet AG im Frühjahr dieses Jahres erhalten hat", betont Dominik Duchon, Vorstand Marketing und Sales bei der LucaNet AG. Das Wachstum beschränkt sich nicht nur auf Umsatz und Aufträge, auch das Unternehmen selbst wächst kräftig: Im ersten Halbjahr erhöhte sich die Anzahl der Mitarbeiter ebenfalls um 40 %. Wenn es nach Oliver Schmitz, Gründer und Personalvorstand geht, wird auch diese Zahl noch einmal gesteigert: "Die Nachfrage nach unserer Software, aber auch nach unseren Beratungsleistungen nimmt stetig zu. Wir wollen weiter wachsen und stellen auch in der zweiten Jahreshälfte hochqualifizierte und motivierte neue Mitarbeiter ein". (Quelle: LucaNet)

LucaNet: vom Jahresabschluss bis zur E-Bilanz

11. Juli 2012

LucaNetDie LucaNet.Academy, Anbieter von Weiterbildungen im Bereich Rechnungslegung und Controlling, hat ihr Programm um die Seminare „E-Bilanz“, „Handelsbilanz II nach IFRS“, „Fallstudien Konzernrechnungslegung“ und „Konzernlageberichterstattung“ erweitert. Mit Prof. Dr. Holger Philipps konnte zudem ein neuer Referent gewonnen werden. Mit den neuen Seminaren hat die LucaNet.Academy vier weitere praxisrelevante Themen aufgegriffen. Gerade die E-Bilanz wird dieses Jahr alle bilanzierenden Unternehmen in Deutschland beschäftigen. Carsten Gerger, Senior Consultant der LucaNet AG, gibt einen fundierten Einblick in die Grundlagen der E-Bilanz und zeigt den Teilnehmern anhand von Fallstudien, wie die tatsächlichen Anforderungen an die Unternehmen aussehen und welche Umsetzungsmöglichkeiten sich bieten. (mehr …)

Kommunen haben großes Interesse an „Baustelle Gesamtabschluss“

5. Juni 2012

LucaNetam 24. Mai 2012 veranstaltete die LucaNet AG, Anbieter von Software und Beratung für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse, die erste Fachveranstaltung zur "Baustelle Gesamtabschluss" im Borussia Park in Mönchengladbach. Ziel der Veranstaltung war es, den Erfahrungsaustausch zwischen den Beteiligten zu fördern und Möglichkeiten und Wege einer effizienten Gesamtabschlusserstellung vorzustellen. Angemeldet hatten sich 21 Kommunen aus Nordrhein-Westfalen. Nach der Begrüßung durch Oliver Schmitz, Vorstand der LucaNet AG, startete die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag von Marc Schmitt, Senior Manager bei PwC, der die Teilnehmer aus Prüfer- und Beratersicht auf den aktuellen Stand brachte. Eine wesentliche Erkenntnis war, dass die meisten Kommunen in Bezug auf den Gesamtabschluss in Verzug sind. Einer der Hauptgründe dafür: die für den Gesamtabschluss benötigten Jahresabschlüsse waren noch nicht erstellt bzw. geprüft. (mehr …)

Mittelstandsprogramm: LucaNet stellt Förderpreise

4. Mai 2012

LucaNetAm 03. Mai 2012 wurden in Karlsruhe die Gewinner der Initiative "Mittelstandsprogramm 2011/2012" ausgezeichnet. Mit einer Gesamtsumme von 22.000 Euro war LucaNet, Software-Anbieter für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse, wieder als Gold-Sponsor dabei. Die Preise in Form von Software-Lizenzen gingen an die Unternehmen Rehability Reha-Fachhandel, KINDTNER und ARGUS profile. Bereits zum neunten Mal konnten sich mittelständische Unternehmen um die ausgeschriebenen Förderpreise bewerben. Nach dem Motto "Erfolg durch Innovation" sollen auf diesem Weg neue Technologien und fortschrittliche Dienstleistungen ihren Weg in den deutschen Mittelstand finden. Die Preise des Mittelstandsprogramms ermöglichen es den Preisträgern, kostenfrei zukunftsweisende Innovationen in ihre Unternehmen einzuführen und so ihre Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu stärken. "Erfolg durch Innovation - das gilt nicht nur für die Produkte und Dienstleistungen, die die Preisträger anbieten, sondern auch für die internen Prozesse. Die Software von LucaNet sorgt dafür, dass Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse prüfungssicher, schnell und transparent durchgeführt werden und die Unternehmen sich voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können", erklärt Dr. Sonja Klose, Director Marketing der LucaNet AG. Die LucaNet AG sponsert das Mittelstandsprogramm zum wiederholten Mal. Mehr Informationen finden Sie unter: www.mittelstandsprogramm.com.

xax-Osterüberraschung: „BI zum Reinschnuppern“ – Kostenfreie Webinare ab April 2012

2. April 2012

Der BI-Markt ist voll von verschiedenen Werk- zeugen und Lösungen - und wächst stetig. Da fehlt einem schon mal der Überblick, welche Business Intelligence-Lösung die richtige für das eigene Unternehmen und für die eigenen Anforderungen ist. Oder ob und welches Werkzeug Ihre BI-Architektur sogar noch unterstützen und ergänzen kann. Doch für jede Lösungsvorstellung gleich 2-3 stündige Präsentationen? Das doch bitte erst, wenn es konkreter wird. Deshalb bieten wir Ihnen ab sofort kostenfreie Webinare zu verschiedenen fachlichen Themen inklusiv der Vorstellung eines passenden BI-Werkzeugs: Sehen Sie, wie Sie Ihre fachlichen Fragestellungen beantworten können. (mehr …)

LucaNet gewinnt Innovationspreis IT 2012

12. März 2012

LucaNetAm vergangenen Freitag fand auf der CeBIT die Preisverleihung des Innovationspreises 2012 statt. Zu den Siegern gehört der Berliner Software-Hersteller LucaNet. Die Lösungen für Konsolidierung, Planung, Reporting und Analyse überzeugten die Jury durch ihren hohen Nutzwert, ihren Innovationsgehalt und ihre Eignung für den Mittelstand. „Wir haben uns 1999 zusammengefunden, um eine über die letzten Jahre entstandene Vision Wirklichkeit werden zu lassen. Wir wollten eine Software entwickeln, die durch eine konsequente Fokussierung auf intuitive Bedienbarkeit und die Verwendung modernster Technologien von Anwendern ohne IT-Vorkenntnisse sofort einsetzbar sein sollte. Heute, gut 10 Jahre später, gehören wir zu den führenden  Software-Herstellern unserer Branche. Eine Auszeichnung wie der Innovationspreis IT ist für uns Anerkennung und Ansporn zugleich. Und für unsere Kunden eine schöne Bestätigung dafür, die richtige Wahl getroffen zu haben“, so Oliver Schmitz, Gründer und Vorstand der LucaNet AG. Innovationspreis IT Über 2.500 Bewerbungen gingen in diesem Jahr beim Veranstalter „Initiative Mittelstand“ ein. Eine Fachjury aus Professoren, Wissenschaftlern, Branchen- und IT-Experten sowie Fachjournalisten bewertete alle eingereichten Produkte nach den Kriterien Innovationsgehalt, Praxisrelevanz und Eignung für den Mittelstand. Bereits zum neunten Mal wurde der begehrte Preis auf der CeBIT für die besten mittelstandsgeeigneten IT-Lösungen in insgesamt 40 Kategorien verliehen, und bereits seit Langem ist er in IT-Kreisen als Gütesiegel anerkannt. Die Preisverleihung fand auf dem Stand der diesjährigen Schirmherrin IBM statt. Mehrere hundert Gäste aus Politik, Wirtschaft und der ITK- Branche waren zugegen, um den Gewinnern zu gratulieren. Mehr Informationen und Bilder zur Preisverleihung finden Sie hier.

CeBIT 2012: GuV, Bilanz und Cashflow im Blick behalten mit LucaNet

27. Februar 2012

LucaNetAusgereifte Software für legale Konsolidierung, integrierte Unternehmensplanung, Reporting und Analyse. Fachanwender im Rechnungswesen und Controlling bauen mit LucaNet in kurzer Zeit eine moderne und effektive Planungs- und Controllingumgebung auf. LucaNet beinhaltet fertige Standardberichte für alle Facetten des Gesellschafts- und Konzernberichtswesens (GuV, Bilanz, Cashflow, KPI, Spiegel, Ist/Plan, usw.) und verfügt über mehr als 75 Schnittstellen zu gängigen Vorsystemen (SAP, Navision, Datev, Sage, Baan, Lexware, Diamant, usw.). Alle enthaltenen Berichte, Darstellungsformen und Funktionen sind für Fachanwender optimiert, ergonomisch und sehr leicht zu erlernen. (mehr …)

LucaNet beschleunigt Jahresabschluss und Konsolidierung

25. Januar 2012

Nach dem Abschluss ist vor dem Abschluss!LucaNet

  • Controller sind es gewohnt, dauernd vor Überraschungen und neuen Anforderungen zu stehen.
  • Besonders in sehr dynamischen Unternehmen ist der Anspruch an Flexibilität im Controlling hoch.
Ist der Jahresabschluss erst gemacht, geprüft und erledigt, läuft das neue Jahr schon wieder auf Hochtouren. Meistens kann man schon wieder mit der Planung fürs Folgejahr anfangen. Jahresabschluss, Konsolidierung, Unternehmensplanung, Liquiditätsplanung... ...das sind alles Dinge, die regelmäßig anfallen, ordentlich Zeit und auch viel Geld kosten. Es lohnt sich in jeder Hinsicht, die individuellen Herausforderungen manuell zu bewältigen, die immer gleich bleibenden jedoch konsequent zu automatisieren. Lesen Sie in diesem Beitrag einige Tipps und Möglichkeiten, wie Sie Ihren Jahresabschluss beschleunigen und Ihre Unternehmensplanung transparenter vorbereiten können. (mehr …)

Leica konsolidiert mit LucaNet

9. Januar 2012

LeicaDie Leica Camera AG hat für die legale Konsolidierung und Unternehmenssteuerung die Software-Lösung LucaNet.World eingeführt. Zukünftig wird mit dem Tool des Berliner Software-Herstellers die monatliche Konsolidierung automatisiert durchgeführt. (mehr …)